Anmeldung

Wichtig: Der Jugendnaturzeltplatz wird nur an organisierte Kinder- und Jugendgruppen vermietet ­nicht für private Zwecke und nicht an reine Erwachsenengruppen!

Mindestgröße der Gruppe: 15 Personen

Maximalgröße der Gruppe: 300 Personen

Bitte lest vor der Anmeldung die Infos zu Preisen, Gebühren und Regelungen bei Stornierungen und die Platzordnung.
Mit Unterschrift auf der Anmeldung willigt ihr in die Platzordnung ein.

Der Ablauf einer Buchung

  1. Ihr stellt eine Terminanfrage per Mail oder Telefon
  2. Wenn der Termin frei ist, schickt ihr das Anmeldeformular (siehe unten das PDF) per Mail, Post oder Fax.
  3. Ihr bekommt eine Buchungsbestätigung.
  4. In der Bestätigung steht ein Anzahlungsbetrag (25% der erwarteten Kosten). Den müsst ihr direkt überweisen.
  5. Drei Wochen vor eurem Besuch ruft ihr den/die Platzwart*in an (0175 2474522) und verabredet Uhrzeiten für An- und Abreise.
  6. Ankommen: Ihr trefft euch wie vereinbart mit dem/der Platzwart*in vor Ort und bekommt alles Wichtige erklärt. Jetzt bekommt ihr auch die Schlüssel. Plant dafür ca. 30 Minuten ein.
  7. Ihr habt hoffentlich eine ganz wunderbare Zeit auf unserem schönen Platz!
  8. Abreisen: Ihr trefft euch wie vereinbart mit dem/der Platzwart*in vor Ort und gebt die Schlüssel zurück. Hier sagt ihr, wie viele Leute ihr tatsächlich wart und ggf. wie viel Holz und Strom ihr verbraucht habt. Plant dafür ca. 30 Minuten ein.
  9. Ihr bekommt eine Rechnung (die Anzahlung wird verrechnet). Den Endbetrag müsst ihr nun überweisen.
  10. Direkt fürs nächste Zeltlager buchen?

PDF ANMELDEFORMULAR

PDF PLATZORDNUNG

Preise

Preis für eine Übernachtung pro Kopf

4,00 € für Mitglieder des Stadtjugendring Wiesbaden e. V.
6,00 € für Nichtmitglieder

 

Preis für einen Tagesbesuch ohne Übernachtung pro Kopf

2,00 € für Mitglieder des Stadtjugendring Wiesbaden e. V.
3,50 € für Nichtmitglieder

Alle Preise verstehen sich pro Person, das Alter spielt hierbei keine Rolle.

Strom wird nach Verbrauch gesondert abgerechnet. Wasser und Müllentsorgung sind im Preis enthalten.

Die Richtzeiten für eine Übernachtung sind von 12 Uhr mittags des Anreisetags bis 12 Uhr mittags des Abreisetags, weitere Absprachen sind möglich.

Die Kaution für die Nutzung des Platzes beträgt 100 Euro. Sie muss bei Übergabe des Platzes bar hinterlegt werden.

Bei Buchung des Jugendzeltplatzes wird eine Anzahlung in Höhe von 25 % der erwarteten Übernachtungskosten fällig, mindestens aber 15 Euro. Diese wird bei Endabrechnung verrechnet.

Eine Alleinvergabe des Platzes ist nur durch individuelle Absprachen möglich. Bitte wendet euch hierfür an unsere Geschäftsstelle.

Förderung des Besuchs von Kindern
aus finanziell benachteiligten Familien

Wir bieten für 2021 und 2022 eine Förderung für Kinder und Jugendliche aus finanziell benachteiligten Familien an.

Jede Gruppe, die den Jugendnaturzeltplatz bucht, kann einen finanziellen Unterstützungsbedarf anmelden. Wir bieten an, drei Euro pro Nacht und Kopf zu finanzieren, also drei Euro „Rabatt“ zu gewähren.

Für Mitglieder des SJR beträgt der Preis nur noch einen Euro pro Nacht.

Wir danken der Vigoureux-Neuerburg-Stiftung, die das Projekt finanziell unterstützt.

Logo_Vigoureux-Neuerburg-Stiftung-für-Kinder

Mehr Infos sind im PDF zu finden:

Erklärung zum Antrag auf Förderung

Ausfüllbarer Antrag auf Förderung

Öffnungszeiten

Der Jugendnaturzeltplatz hat von April bis Oktober geöffnet.

Stornierung einer Buchung

Wenn Sie von einem gebuchten Termin zurücktreten müssen, müssen wir folgende Stornogebühren in Rechnung stellen (Bei Absage behalten wir in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15 Euro ein.):

  • Bis 10 Wochen vor Belegungsbeginn: 25% der erwarteten Übernachtungskosten
  • Bis 8 Wochen vor Belegungsbeginn: 50% der erwarteten Übernachtungskosten
  • Bis 4 Wochen vor Belegungsbeginn: 75% der erwarteten Übernachtungskosten

Falls noch Termine frei sind, kann die Belegung im jeweiligen Kalenderjahr geschoben werden. Der Betrag wird auf den Ausweichtermin gutgeschrieben.

Weniger Teilnehmende als geplant

Kommt es bei einer Belegung zu Teilnehmer*inneneinbußen, wird den Gruppen die angemeldete Teilnehmerzahl abzüglich 10% der Teilnehmer*innen in Rechnung gestellt.

Ziel des Jugendnaturzeltplatzes war und ist es, einen günstigen Raum für Kinder- und Jugendgruppen bereitzustellen. Wir hoffen, dass es für alle Kinder- und Jugendgruppen finanzierbar ist, unseren Platz zu buchen.